Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
089 769-772-10

Bürgschaft zur Absicherung von Architekten- und Ingenieurleistungen

Definition

Ein Architekt/Ingenieur übernimmt nach Baufertigstellung die Bau-/Objektbetreuung in der Gewährleistungsphase. Das Honorar steht ihm grundsätzlich erst nach Ablauf der Gewährleistungsfrist zu.

Hinweis

Die Bürgschaft sichert den Anspruch des Bauherren auf Rückzahlung des Honorars für den Fall der Insolvenz des Architekten ab.

Ihr Vorteil

Bis zu diesem Zeitpunkt hat der Architekt/Ingenieur die Mängel zu betreuen (§ 34 Abs. 3 Nr. 9 HOAI) ohne eine Gegenleistung dafür zu erhalten.

Besonders geeignet für

Die Bürgschaft sichert den Anspruch des Bauherren auf Rückzahlung des Honorars für den Fall der Insolvenz des Architekten ab.

Bürgschaftsempfänger

Bauherr/Auftraggeber der Leistung

Bürgschaftshöhen

ab 2500 €

Sicherheiten

Abhängig von der Bürgschaftshöhe und der Bonität des Unternehmens

Besonderheiten

Bonitätscheck mit

Creditreform und Fragebogen

Angebotsanfrage
Tel. +49 (0)89 769 772-10
Fax +49 (0)89 769 772-99

Ihre Ansprechpartner

Tanja Vuksanovic
Tanja Vuksanovic
Key-Account-Managerin
Email
Peter Hennemann
Peter Hennemann
Key-Account-Manager
Email
Fred Koller
Fred Koller
Key-Account-Manager
Email